© GABRIELE KOCH                                             www.bruehler-kunst.de                                       Datenschutz
Künstlerischer Lebenslauf Gabriele Koch  *1955 - wohnhaft in D 50321 Brühl-Heide - verheiratet, 4 erwachsene Kinder - Erzieherin, Fachlehrerin f. Sonderschulen und Kunsttherapeutin Langjährige autodidaktische Ausbildung Besuch von Kunstkurse an der städtischen KUMS bei Sylvianna Scholtyssek 2005 - 2009 Ausbildung zur Kunsttherapeutin an der Alanus-Hochschule in Alfter Im Rahmen der Therapieausbildung 2005-2006 künstlerisches Grundjahr. Ausstellungen: Orangerie Schloss Augustusburg Brühl 2010, "Weltenräume - Seelenträume" Augenzentrum Brühl Alexianer Krankenhaus Köln St. Magareta  "Kreuz" Brühl Wiederkehrende Teilnahme an den Brühler Tagen des Offenen Ateliers Orangerie Schloss Augustusburg Brühl 2013, "Apfelblütenworte und Kirschblütensprache" Gemäldeausstellung zu Gedichten von Hilde Domin Rathausgalerie Brühl 2014 Gemäldeausstellung "Querschnitte" Bevorzugte Arbeitstechniken: Malen mit Acryl-, Öl- und Aquarellfarben auf Leinwand Holz oder Papier, Mischtechniken mit Naturmaterial, Collagen Gestalten mit Ton
BRÜHLER KUNST   DIE KUNSTWERKSTATT
Gabriele Koch Malerei und Bildkunst